Archiv
herbstlich
 
  Neue Mitglieder gesucht
Tag oder offenen Tür

Artikel vom 02.06.2012

Am 31. März 2012 war der Studieninformationstag an unserer Hochschule, an dem sich zukünftige Studierende über die Möglichkeiten an der Hochschule informieren konnten und in einen ersten Kontakt zu jetzigen Student*innen treten konnten.

Und auch wir von CampusGrün waren dabei um kräftig die Werbetrommel zu rühren und neue Mitglieder zu gewinnen. So wanderten wir mit unseren liebevoll selbstgebastelten Bauchlade durch das Getümmel und verteiltet Bottons, Flyer, Saisonkalender für Gemüse und Obst und vegetarische Kochrezepte.

Nach diesem erfolgreichen Vormittag, an dem wir viele Gespräche mit einigen Interessierten an unseren Aktionen geführt haben, hoffen wir, dass wir im nächsten Semester viele neue Mitglieder begrüßen dürfen. Dabei freuen wir uns natürlich über die neuen Gesichter an der Hochschule, aber auch über "ältere Semester", die Interesse an der Mitgestaltung unsere Umwelt und Gesellschaft haben.
Bilder zum Tag der offenen Tür findet ihr hier.

Wege aus der Finanzkrise

Artikel vom 17.07.2012

Eine Veranstaltung vom Ansbacher Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen und Campusgrün Ansbach. "Was tun wenn's brennt?" Diese Frage beschäftigt uns nun schon seit ein paar Jahren. Ein Ende der Finanz- und Schuldenkrise ist nicht in Sicht. Auch nachdem der Bundestag ESM und Fiskalpakt verabschiedet hat. Was sind die Ursachen für die Krise? Und wie kommen wir raus aus der Finanz- und Schuldenkrise in Europa? Uwe Kekeritz hat eine europäische Vision: "Europäische Solidarität bedeutet eine gerechte Verteilung von Vermögen." Als Lösungsansatz für die bis heute nicht gelöste Finanzkrise und die europäische Schuldenkrise präsentiert Kekeritz den Green New Deal: zukunftsfähiger, ökologischer Umbau der Wirtschaft, Investitionen in Bildung, gerechte Steuern und Kontrolle der Finanzmärkte sowie gute Löhne und Gehälter für gute Arbeit." mehr lesen


Artikel vom 19.06.2012

In Zusammenarbeit mit dem Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen veranstalteten wir Ende Juni am 26.06.2012 um 18 Uhr im Hans-Maurer Auditorium eine Diskussionsveranstaltung zum Thema: "Grenzenlose Freiheit im Netz?" mit Referent*innen aus Politik, Kunst und Journalismus. Anschließend folgte eine Podiumsdiskussion. mehr lesen
 
Bilder von der Diskussionsveranstaltung könnt ihr euch hier anschauen.

 
 
Impressum        Kontakt        Treffen